logo


zurück zur Übersicht

Klinik für Kinder- und Jugendmedizin erhält 500,00 Euro Spende

Eisenach. Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin „Siegfried Wolff“ ist bunt und lebendig. Eine kindgerecht gestaltete Umgebung ist für die Genesung kleiner Patienten ebenso wichtig wie die ärztliche Behandlung und die liebevolle Pflege. Um das Spielzimmer noch schöner einrichten zu können, haben sich Kinder der Klinik erfolgreich an einem Wettbewerb der Firma Amazon beteiligt und ein Plakat gestaltet. Die Mitarbeiter/-innen des Versandhandels entschieden sich für die Unterstützung des Projektes.  Zur symbolischen Spendenübergabe kamen drei Amazon-Mitarbeiter, Alexander Wiehe, Marion Bolender sowie Andreas Roth und  Andrea Leimbach mit Sabine Scheike von der Kinderklinik unter der Leitung von Chefarzt Dr. Benno Kretzschmar. Wir sagen Danke im Namen der Kinder.

Spendenübergabe Amazon