logo


zurück zur Übersicht

Premierenfeier „Familie Dr. Kleist“ im St. Georg Klinikum Eisenach

Premierenfeier „Familie Dr. Kleist“ in Eisenach
Wartburgstadt feiert Auftakt der achten Staffel in der Cafeteria des St. Georg Klinikums Eisenach

 

Eisenach. Turbulent und nah dran am Alltag – die beliebte Vorabendserie „Familie Dr. Kleist“ geht in die nächste Runde. 16 neue Folgen sind gedreht worden, unter anderem in Eisenach und im St. Georg Klinikum. Den Auftakt der achten Staffel feierten Oberbürgermeisterin Katja Wolf, das Team des St. Georg Klinikums sowie Fans der Serie gemeinsam mit dem Team der Produktionsfirma und einigen Schauspielern der Serie. Auf einem Großbildschirm konnten Fans der Serie die erste Folge der achten Staffel mitverfolgen.

„Familie Dr. Kleist“ wird jeden Dienstag um 18:50 Uhr im Ersten gezeigt. In den Hauptrollen sind Francis Fulton-Smith und Christina Athenstädt sowie Luca Zamperoni, Lisa-Marie Koroll, Meo Wulf, Uta Schorn, Walther Plathe, Tom Radisch und Winni Böwe vor der Kamera zu sehen. Die Serie ist eine Produktion der Polyphon Film- und Fernsehgesellschaft mbH.

 20181023_185203.jpg