logo


zurück zur Übersicht

Regionale Wirtschaftsunternehmen unterstützen St. Georg Klinikum

Eisenach. Mehr als 40 regionale Wirtschaftsunternehmen unterstützen das St. Georg Klinikum Eisenach. Durch ihr Sponsoring konnte die Fahrzeugflotte des Eisenacher Krankenhauses um einen Kleintransporter erweitert werden. Täglich wird das Auto in Eisenach und der Umgebung unterwegs und zu sehen sein, so Thomas Breidenbach, Geschäftsführer des Klinikums. Denn es wird unsere Tagesklinik in der Innenstadt und die Zweigstellen der Eisenacher Poliklinik auch im Umland mit vielen benötigten Arbeitsmaterialien sowie Essen beliefern.
Das St. Georg Klinikum verfügt über ein hauseigenes Logistikzentrum, eine Apotheke, ein Labor und eine Küche. Zahlreiche Produkte verlassen an jedem Tag der Woche das Haus oder werden angeliefert. Das Klinikmobil, das heute gemeinsam mit vielen Sponsoren übergebewerden konnte, ist eine wahre Bereicherung und Unterstützung, um den stetig wachsenden Transportaufwand bewältigen zu können.

St georg Klinik Eisenach Übergabe Klinikmobil 26102018.JPG