logo


zurück zur Übersicht

Dreharbeiten „Dr. Kleist“ gehen in die 9. Runde

Eisenach. Die Dreharbeiten zur erfolgreichen Fernsehserie „Familie Dr. Kleist“ gehen in die 9. Runde und wieder ist das St. Georg Klinikum Eisenach dabei. Dreharbeiten in einem Krankenhaus bei laufendem Betrieb erfordern ein ganz besonderes Zusammenspiel, das nun seit mehr als 15 Jahren eingespielt ist. Viele Hände helfen bereits im Vorfeld bei den Vorbereitungen zu den Dreharbeiten, damit alles reibungslos ablaufen kann – dazu gehören u.a. Besichtigungen, technische Ausstattungen, das Bereitstellen verschiedener technischer Geräte und schließlich auch detaillierte Beratungstätigkeiten.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit auch in diesem Jahr und natürlich schon jetzt auf die Premierenfeier des 1. Teils.

Drehartbeiten Kleist.jpg