logo


Plakat PJ Werbung.jpg

Famulatur, Praktisches Jahr oder Ärztin / Arzt in Weiterbildung - gehen Sie Ihren Weg mit uns im St. Georg Klinikum Eisenach. Als akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena bieten wir Medizinstudenten die Möglichkeit, die Famulatur und das Praktische Jahr in unserem Haus zu absolvieren.
Sie wollen nicht einer von vielen sein, sondern täglich praktische Erfahrungen sammeln? Sie haben viele Fachfragen und suchen jemanden, der Ihnen Antworten gibt? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Am St. Georg Klinikum Eisenach erleben Sie Medizin aus erster Hand. Starten Sie Ihre Laufbahn zum Super-Arzt/ zur Super-Ärztin gemeinsam mit uns!

 

Orgisation

  • jede Klinik hat einen PJ-Beauftragten
  • Zuweisung eines Mentors
  • Integration in das Team der Klinik
  • auf Wunsch Rotation innerhalb eines Fachgebietes

Unser Ausbildungsangebot:

  • selbständige Visiten unter Supervision
  • regelmäßige PJ-Seminare
  • Lehrvisiten
  • Teilnahme an Visiten und Teambesprechungen
  • regelmäßiger Einsatz im OP und den Funktionsabteilungen den Funktionsabteilungen                                                                                   
  • Teilnahme am fachübergreifenden Tumorboard
  • Bezug von Fachliteratur in den Kliniken oder unserer Bibliothek


Wir bieten Ihnen

  • Unterbringung: kostenlos oder Fahrtkostenpauschale (zu beantragen in der Personalabteilung; Telefon: 0 36 91/6 98-10 20)
  • Dienstkleidung: wird gestellt
  • Verpflegung: kostenfreies Mittagessen in der Mitarbeitercafeteria
  • Aufwandsentschädigung: 400 € monatlich
  • Mitarbeiterparkplatz
  • Ganztagsbetreuung von Mitarbeiterkindern in den Sommerferien
  • umfangreiches Fort- und Weiterbildungsprogramm
  • eine Stadt mit vielfältigen Sport- und Freizeitangeboten im Zentrum von Deutschland mit idealer Verkehrsanbindung (A4, ICE-Bahnhof)

Plakat PJ Tage_Überblick

Sie möchten unsere Ärzte und das St. Georg Klinikum kennelernen?
Dann kommen Sie zu unseren PJ-Tagen!

Freitag, 08. Juni 2018


18.00 Uhr  Treffen im Hauptbahnhof Eisenach  
gemeinsames Check-in im Hotel
anschließend Get together mit anderen Studenten, Ärzten und PJ-Beauftragten


Samstag, 09. Juni 2018


9.00 Uhr Frühstück im St. Georg Klinikum Eisenach
Vorstellung des Hauses
Rundgang durch das Klinikum
abschließende Gesprächsrunde bei gemeinsamem Mittagessen

Fahrt-, Hotel- und Verpflegungskosten werden übernommen.
Bitte melden Sie sich bis zum 25. Mai 2018  an unter joneitis.diana@stgeorgklinikum.de

Der Termin für die nächsten PJ-Tage wird in Kürze hier veröffentlicht.

 

Ansprechpartner für die studentische Ausbildung

Verantwortlicher Arzt für Studenten im Praktischen Jahr:

Chefarzt Dr. med. Benno Kretzschmar
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin "Dr. Siegfried Wolff"
Telefon: 03691/6982601
E-Mail senden 

Verantwortlich für die Kliniken für Innere Medizin:

Chefarzt Dipl.-Med. Andreas Kirbes
Telefon: 03691/6982381
E-Mail senden

Verantwortlich für die chirurgischen Kliniken:

Oberarzt Dr. med. Roberto Fischer
Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
Telefon: 03691/6982001
E-Mail senden

Verantwortlich für die Klinik für Gefäßmedizin:

Chefarzt Dr. med. Thomas Grube
Telefon: 03691/6982009
E-mail senden

Verantwortlich für die Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin:

Chefarzt Dr. med. Hauschild
Telefon: 03691/6982501
E-Mail senden

Verantwortlich für die Klinik für Neurologie:

Chefarzt Alexander Strickler
Telefon: 03691/6982801
E-Mail senden

Verantwortlich für die Klinik für Psychiatrie/Psychotherapie und Psychosomatik: 

Chefärztin Dr. med. Birgit Preiß
Telefon: 03691/6981901
E-Mail senden

Verantwortlich für die Klinik für Urologie und Kinderurologie:

Chefarzt Prof. Dr. med. Heiko Wunderlich
Telefon: 03691/6982701
E-Mail senden

Verantwortlich für die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe:

kommissarische Chefärztin Dr. med. Kathleenn Brodtrück
Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe
Telefon: 03691/6982401
E-Mail senden

Verantwortlich für die allgemeine Organisation:

Personalabteilung
(Für die administrative Organisation des Praktischen Jahres [Vertrag, Unterbringung, Unterlagen, etc.] bitte ca. 6 Wochen vor Beginn Kontakt zur Personalabteilung aufnehmen.)
Telefon: 03691/6981020
E-Mail senden