logo


Qualitätsmanagement im St. Georg Klinikum Eisenach

Qualitätsmanagement (QM) wird im St. Georg Klinikum Eisenach über eine Stabsstelle der Geschäftsführung koordiniert. In allen Abteilungen der Klinik arbeiten Qualitätsmanagementbeauftragte gemeinsam mit den verschiedensten Berufsgruppen, um u.a. Arbeitsabläufe zu optimieren und ein praxisorientiertes Qualitätssystem einzuführen. Es werden Standards erarbeitet und Qualitätsziele festgelegt. Patientenorientiertes Handeln, sowie die interne und externe Qualitätssicherung gehören zu unseren Aufgaben.

Die Zertifizierung von verschiedenen Zentren, wie unseres Onkolgischen Zentrums nach den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Hämatologie und Onkologie (DGHO) oder unserer Küche mit dem Qualitätssiegel "Station Ernährung" dokumentieren das hohe Niveau unserer Arbeit. Davon profitieren Patienten und Partner der Einrichtung. Als einer der größten Arbeitgeber der Region tragen wir damit auch Verantwortung für unsere Mitarbeiter.

Eine hohen Patientenzufriedenheit ist das Anliegen aller Mitarbeiter. An Hand des jährlich veröffentlichten Qualitätsberichtes (Gesetzlicher Qualitätsbericht 2016.pdf), machen wir unsere Leistungen transparent.

Unsere Zertifikate im Überblick

Der aktuelle Qualitätsbericht

Den neuesten Qualitätsbericht (nach § 137 Abs. Satz 1 Nr. 4 SGB V) finden Sie hier Gesetzlicher Qualitätsbericht 2016.pdf